Türverriegelungen 2fiXX weld

Türverriegelung zum Verschweißen

Die Türverriegelungen 2fiXX weld aus Edelstahl schützt die Türen von Aufliegern, Anhängern oder Containern von innen vor unbefugtem Öffnen. 2fiXX weld von Grönheit & Weigel wird an der Tür verschweißt. Beide Türen werden von innen durch den Schließzylinder im Schlossgehäuse miteinander verschlossen. 2fiXX weld hat einen integrierten und patentierten ABLOY® Schließzylinder. Sie ist zudem aufbohrgeschützt durch das austauschbare ANTI-DRILL-System.


Verschiedene Schießungsarten

Die Gleich- und Masterschließung ist gegen Aufpreis möglich. Die Türverriegelung wurde gemäß europäischer Richtlinien getestet und konnte ihre Zuverlässigkeit nachweisen. Die Türverriegelung misst 185 x 125 x 40 Millimeter und ist 8 Kilogramm schwer.


  • Technische Spezifikationen

    Die Anzahl der mit zu liefernden Schlüssel hängt von der Schließungsart ab.


    Abmessungen: 185 x 125 x 40 mm


    Gewicht: ca. 8 kg


    • separater Halter für den Verschlusskörper („Parkposition“)
    • integrierter, patentierter ABLOY® Schließzylinder
    • Aufbohrgeschützt – ANTI-DRILL (Austauschbar)
    • Gleich- und Masterschließung gegen Aufpreis möglich
    • gemäß europäischer Richtlinien getestet

    Die Türverriegelung 2fiXX weld wird von außen fest an den Türen angeschweißt. Beide Türen werden von innen durch den Schließzylinder im Schlossgehäuse miteinander verschlossen.


    Zertifiziert:

    VdS M 106339 (Deutschland); SBSC (Schweden) nur anerkannt mit ABLOY® Schließzylinder CL684N


    GW 2fiXX weld ist NICHT für isolierte oder Paneel-Türen geeignet!


    Unser kompetentes Vertriebsteam berät Sie gern bei der Auswahl der richtigen Diebstahlsicherung und der dazugehörigen Schließungsart.


  • Schließungsarten

    Über die verschiedenen Schließungsarten wird die Öffnungsberechtigung und damit der Zugang koordiniert, hierbei unterscheiden wir zwischen folgenden Schließungsarten:


    Verschieden schließend (keyed differ) Abkürzung: kd


    Standardmäßig werden zu jedem bestellten Bügelschloss/ ABLOY® Schließzylinder 3 Schlüssel und eine Schlüsselkarte mitgeliefert.


    Abbildung Bügelschloss ABLOY® Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüsselkarte

    Die mitgelieferten Schlüssel können nur dieses Schloss öffnen.


    VORTEIL:

    • Mitarbeiter A hat nur Zugang zu Schloss X, Mitarbeiter B hat nur Zugang zu Schloss Y

    NACHTEIL:

    • Damit die Schlüssel und Sicherungskarten immer dem richtigen Schloss zugeordnet werden können, muss deren Verwaltung gut organisiert werden.
    • Wenn der Schlüssel des Mitarbeiters A nicht Vorort ist, kann das Schloss X nicht geöffnet werden.

    Gleichschließung (keyed alike) Abkürzung: ka


    Standardmäßig wird zu jedem bestellten Bügelschloss/ ABLOY® Schließzylinder 1 Schlüssel mitgeliefert.


    Nur bei einer Erstbestellung werden ein Reserveschlüssel und eine Schlüsselkarte mitgeliefert.


    Erstbestellung:


    Abbildung Bügelschloss ABLOY® Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüsselkarte

    Schlösser mit gleicher Schließungsnummer können durch alle Schlüssel geöffnet werden.


    VORTEIL:

    • Nur noch ein Schlüssel am Schlüsselbund, um alle Schlösser zu öffnen.

    NACHTEIL:

    • Gibt ein Mitarbeiter nach Beendigung seines Arbeitsverhältnisses den Schlüssel nicht wieder zurück oder wird ein Schlüssel verloren , ist die Sicherheit nicht mehr gewährleistet. Alle Schlösser können durch den Finder des Schlüssels geöffnet werden!

    Masterschließung (master system) Abkürzung: master


    Standardmäßig werden zu jedem bestelltem Bügelschloss/ ABLOY® Schließzylinder 3 Schlüssel + die Anzahl der bestellten Masterschlüssel mitgeliefert.


    Nur bei einer Erstbestellung des Master Systems wird eine Schlüsselkarte mitgeliefert.


    Erstbestellung:


    Abbildung Bügelschloss ABLOY® Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüssel Abbildung Plus Abbildung Schlüsselkarte

    Jedes Schloss hat seinen eigenen Schlüssel.


    Zusätzlich gibt es jedoch den Masterschlüssel, welcher alle Schlösser mit der gleichen Master-Schließungsnummer öffnen kann.


    VORTEIL:
    • Jeder Mitarbeiter hat einen eigenen Schlüssel und kann nur das eigene Schloss öffnen.
    • Der Vorgesetzte z.B. kann mit dem Masterschlüssel alle Schlösser öffnen.
    NACHTEIL:
    • Gibt der Besitzer des Masterschlüssels nach Beendigung seines Arbeitsverhältnisses den Schlüssel nicht wieder zurück oder wird der Masterschlüssel verloren, ist die Sicherheit nicht mehr gewährleistet. Alle Schlösser können durch den Finder des Schlüssels geöffnet werden!

    Bei Bestellung einer Masterschließung muss die genaue Anzahl der gewünschten Masterschlüssel aufgegeben werden.


    Werden zu einer bestehenden Schließungsart weitere Schlösser oder Schlüssel benötigt, muss die Schließungsnummer bei der Bestellung mit angeben und eine Kopie oder besser noch ein gescanntes Bild der Sicherungskarte der Bestellung beigefügt werden.


  • Was ist …

    … eine Türverriegelung 2fiXX weld?


    Eine Türverriegelung 2fiXX weld schützt von innen Aufliegertüren, Anhängertüren und/oder Containertüren vor unbefugtem Öffnen.


    Die Türverriegelung 2fiXX weld wird fest an den Türen angeschweißt.


  • Material

    Unsere Türverriegelung 2fiXX weld ist komplett aus Edelstahl gefertigt.